Aktuelles vom 03.02.2017

Aktuell haben wir Einstreuangebote für regionale Erstnutzer von Pferdeeinstreu. Bitte anfragen.

Bitte an der EU Befragung "Modernisierung und Vereinfachung der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP)" beteiligen:
https://ec.europa.eu/eusurvey/runner/FutureCAP?surveylanguage=DE

Termine:  
22. Fachtagung Nutzung nachwachsender Rohstoffe, TU Dresden
Donnerstag, 16. März 2017
http://www.nawaro.agrarsystemtechnik.de/

Interessantes: 
https://www.oekom.de/fileadmin/user_upload/Manifest_Die_Humusrevolution.pdf

https://www.onetz.de/weiden-in-der-oberpfalz/wirtschaft/vermarktung-von-elefantengras-wird-zur-mammut-aufgabe-mit-miscanthus-aus-der-misere-d1728230.html

http://extension.uga.edu/publications/files/pdf/B%201470_1.PDF

http://www.wp.de/staedte/dinslaken-huenxe-voerde/bald-koennen-kunden-dinslakener-strom-im-landhandel-kaufen-id209483107.html#

An der Behandlung von Miscanthus im Geening-Verfahren wird sich bis 2020 nichts ändern. Liegt dem MEG schriftlich von der EU vor.

Unterstützung/Hilfe:
Wer hat eine Erklärung dafür, warum Miscanthus nicht in der Förderung für den ökologischen Landbau berücksichtigt wird?

Produkte und Anwendungen
© Copyright 2012 | miscanthus-buscheritz.de | Impressum / Disclaimer
| Insgesamt: 24708 Besucher |